Kreditkarten Test

norisbank MasterCard Kreditkarten Test

Jahresgebühr0 €
Partnerkartenein
Bargeld2,50 %
Zur norisbank

norisbank MasterCard Kreditkarten Erfahrungen: Niedrigschwellig zu erhaltene Kreditkarte für Reiselustige

Bei der Norisbank GmbH (norisbank) handelt es sich um ein Tochterunternehmen der Deutschen Bank und seit 2012 um eine reine Direktbank. An Bankautomaten der Deutschen Bank können Kunden dennoch weiterhin Geld einzahlen und Überweisungen vornehmen. Die MasterCard der norisbank wird nur in Kombination mit einem Girokonto angeboten.In diesem Test berichten wir von unseren norisbank MasterCard Erfahrungen.

Der Kreditkartentest – vier Gründe für die norisbank MasterCard

Die MasterCard der norisbank ist kostenlos und ohne Mindestumsatz erhältlich

Für die MasterCard der norisbank zahlen Sie keinen Jahresbeitrag. Des Weiteren wird im Unterschied zu vielen anderen Angeboten, zudem kein Mindestumsatz oder Mindestgeldeingang gefordert. Die Karte ist somit für Menschen unterschiedlichster Einkommensklassen gut geeignet.

Geldabhebungen im Euro-Ausland sind kostenlos

Auch mit diesem Merkmal sticht die norisbank hervor: Sie können im europaweiten Ausland mit der Eurowährung kostenlos Geld abheben, ohne Gebühren zu zahlen. Beachten sollten Sie jedoch die Gebühren in Ländern mit fremder Währung – hier zahlen Sie eine Pauschale in Höhe von 1,75% des Umsatzes.

Im Inland werden bei der Geldabhebung hohe Gebühren fällig

Der norisbank MasterCard Test ergibt, dass Sie anders als bei der kostenlosen Abhebung im Ausland, bei Bargeld-Abhebungen per Kreditkarte in Deutschland satte 2,50% Gebühren (mindestens 6,00 Euro) zahlen. Die Abhebung von Bargeld im Inland per Kreditkarte ist somit nicht zu empfehlen.

Die Mastercard ist nur in Kombination mit dem kostenlosen Girokonto der norisbank zu bekommen

Ihre MasterCard erhalten Sie nur zusätzlich zu einem Girokonto bei der norisbank. Dieses ist jedoch, ebenso wie die Kreditkarte kostenlos und erfordert ebenfalls keinen Mindestgeldeingang. Mit der Girokarte lassen sich an Terminals der Deutschen Bank Überweisungen vornehmen und Kontoauszüge beziehen.

Pro

  • Zusätzlich zur Karte gibt es ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang
  • An über 30 Millionen Absatzstellen können Sie bargeldlos zahlen
  • Eine Partner-Kreditkarte kann optional kostenlos beantragt werden
  • Im Ausland gibt es keine Gebühren für Bargeldversorgung
Zur norisbank

Contra

  • Bei Bargeld-Abhebungen per Kreditkarte in Deutschland fallen 2,50% Gebühren an, mindestens 6,00 Euro.
  • Außerhalb der Euro-Zone können Sie die MasterCard nicht kostenlos einsetzen, sondern zahlen 1,75% Gebühren.

Anmeldung: Kein Mindestgeldeingang oder Mindestumsatz wird benötigt

Um die kostenlose MasterCard der norisbank zu erhalten müssen keine besonderen Voraussetzungen erfüllt werden. Zwar muss ein regelmäßiger Geldeingang (Gehalt, Bafög, Fördergelder o.Ä.) nachgewiesen werden, es gibt aber keine Mindesthöhe dieses Betrages. Auch der Mindestumsatz ist nicht vorgegeben, wie es im Vergleich mit anderen Kartenanbietern häufig der Fall ist, bei denen sich die Höhe des Umsatzes auf den Jahresbeitrag auswirkt. Da die norisbank MasterCard Kreditkarte zudem kostenlos ist, bekommen Sie eine Kreditkarte, für die Sie selbst kaum Aufwand betreiben sowie keine Grundgebühren zahlen müssen. Falls Sie selbst nur selten Bargeld im Inland mit Ihrer Kreditkarte abheben möchten und keine zusätzlichen Serviceleistungen wünschen, gibt es nichts was gegen die norisbank MasterCard spricht. Die norisbank MasterCard Kreditkarte ist ideal für Menschen mit wechselndem Einkommen und/oder einem unregelmäßigen Umsatz. Ihre Konditionen garantieren hohe Flexibilität.

Zusammenfassung: Kein Mindestgeldeingang benötigt, kein geforderter Mindestumsatz, hohe Flexibilität ist dem Kunden garantiert.

norisbank mastercard 2

10/10

Support: Offline-Komfort über die Banking-Terminals der Deutschen Bank

Obwohl von der norisbank, die seit 2012 eine Direktbank ist, keine eigenständigen Filialen mehr existieren, können Sie 2700 Banking-Terminals der Deutschen Bank für Überweisungen, das Drucken von Kontoauszügen und Bareinzahlungen auf das zu Ihrer MasterCard Kreditkarte zugehörige Girokonto nutzen. In den Filialen vor Ort finden Sie zudem kompetente Ansprechpartner. Eine wertvolle Ergänzung zum Online-Banking, das die norisbank ebenfalls weit ausgebaut hat. Kontakt zur norisbank ist zudem sieben Tage die Woche 24 Stunden lang per Telefon unter der Nummer 030 – 310 66 005, postalisch oder über ein Kontaktformular auf der Website der norisbank möglich. Interessenten können sich auch nach Eintragung der Telefonnummer kostenlos von Mitarbeitern der norisbank zurückrufen lassen. Nach unseren Erfahrungen mit norisbank MasterCard lassen sich auch Formulare (zum Dispositionskredit, Verfügungsrahmen etc.) leicht online finden und herunterladen.

Zusammenfassung: Offline-Komfort in den Filialen der Deutschen Bank, Überweisungen und Bareinzahlungen problemlos möglich, persönliche Ansprechpartner.

9/10

Jahresgebühr: 0,- Euro Jahresbeitrag für die norisbank Kreditkarte

Für die MasterCard der norisbank zahlen Sie unabhängig von Ihrem Umsatz keinerlei Jahresbeitrag. Zudem ist auch kein Mindestgeldeingang vorgeschrieben. Ihre Kreditkarte bleibt dauerhaft beitragsfrei. Einzige Bedingungen sind Ihre Volljährigkeit sowie ein Wohnsitz in Deutschland. norisbank mastercard4Auch als Student können Sie eine norisbank MasterCard Kreditkarte beantragen, sofern Sie ein regelmäßiges Einkommen oder Bafög-Zahlungen, Fördergelder etc. nachweisen können. Die norisbank MasterCard ist somit für unterschiedlichste Einkommensgruppen und Menschen mit wechselndem Einkommen und Kaufverhalten geeignet. Der Kreditrahmen wird individuell nach Bonitätskritierien berechnet, es ist jedoch kein Mindesteinkommen vorgeschrieben, nur die Regelmäßigkeit von Zahlungen ist wichtig. Durch den Erlass der Jahresgebühr, sind auch höhere Gebühren bei Geldabhebungen im Inland verständlich. Sie sollten abwägen, ob für Sie entfallende Jahresgebühren oder geringe Gebühren bei Bargeldabhebungen im Inland sinnvoller sind.

Zusammenfassung: Sie zahlen keine Jahresgebühr, kein Mindestumsatz nötig, kein Mindesteinkommen vorgeschrieben.

10/10

Laufzeit: Die norisbank MasterCard gibt es ohne Mindestlaufzeit

Unsere norisbank MasterCard Kreditkarte Erfahrung zeigt, dass diese Kreditkarte ohne Mindestlaufzeit erhältlich ist. Das bedeutet, dass Sie Ihre Karte jederzeit fristlos kündigen können, ohne sich Gedanken über laufende Fristen und zugehörige Gebühren machen müssen. Da die norisbank Kreditkarte kostenlos ist, fallen diese aber sowieso nicht weiter ins Gewicht.  Wichtig ist es dennoch, dass Sie bei Ihrer Kündigung gewisse Formalitäten einhalten. In dem Kündigungsschreiben sollten sowohl Ihre Kreditkartennummer als auch Ihr Name enthalten als auch die entwertete Kreditkarte beigefügt sein. Unsere norisbank MasterCard Kreditkarte Erfahrungen zeigen auch, dass die norisbank es ihren Kunden leicht macht, sich nach einer Testphase für eine andere Karte zu entscheiden und ermöglicht ihnen somit hohe Flexibilität. Die norisbank darf Ihnen als Kartenbesitzer wiederum erst nach zwei Monaten kündigen. Eine fristlose Kündigung kann nur erfolgen, falls Sie in Ihrem Antrag falsche Angaben gemacht haben.

Zusammenfassung: Keine Mindestlaufzeit, keine Kündigungsfrist, Erhöhte Flexibilität ist gegeben

9/10

Sicherheit: Bis zu 150 Euro Selbsthaftung

Für eine Verlustmeldung steht Ihnen rund um die Uhr ein zentraler Sperrdienst unter der Rufnummer 030 – 310 66 010 zur Verfügung. Im Ausland können Sie zudem die zentrale Sperr-Aufnahme unter +49116116  anrufen oder die von MasterCard eingerichtete internationale Servicenummer +1-636-722-7111.  Nach unserem Test sprechen Mitarbeiter hier im besten Fall Ihre Sprache, zumindest jedoch Englisch. Persönlich haften müssen Sie bei einem Schaden und Missbrauch der Karte, ohne entsprechende Meldung, mit bis zu 150 Euro, da Sie in diesem Fall Ihrer Sorgfaltspflicht nicht nachgekommen sind. Die Gebühr für die Kartensperre beträgt sechs Euro, ebenso viel wie die Kosten für eine Ersatzkarte, die innerhalb von ein bis zwei Tagen zur Verfügung steht. Beachten Sie, dass jeder Diebstahl einer Kreditkarte bei der Polizei zur Anzeige gebracht werden muss.

Zusammenfassung: Bis zu 150 Euro Selbsthaftung, Kosten für Sperrung betragen sechs Euro, Kosten für eine Ersatzkarte ebenfalls sechs Euro

norisbank mastercard

7/10

Bezahlung im Ausland: Im Euro-Raum kostenlos

Überall im Ausland können Sie mit Ihrer MasterCard über bis zu 1000 Euro täglich verfügen ohne Gebühren zu zahlen. Teurer wird es jedoch bei Kreditkartenzahlungen außerhalb der Euro-Zone oder in einem Land mit fremder Währung. Hier werden Ihnen pro Transaktion 1,75% des Betrages berechnet, womit dieses Angebot im Vergleich zu Anderen Kreditkarten-Anbietern im mittleren Bereich liegt. Durchschnittlich fallen Auslandseinsatzgebühren von 1,00% bis 2,00% an. Es ist somit zu empfehlen, im Ausland mit Ihrer norisbank MasterCard Kreditkarte kostenlos Geld abzuheben und mit diesem, anstatt bargeldlos mit der Kreditkarte zu bezahlen. Beachtet man diesen Umstand, kann man die norisbank MasterCard Kreditkarte sehr gut für Reisen ins Ausland verwenden. Die Möglichkeit kostenfrei an 1.000.000 Geldautomaten weltweit Geld abzuheben, sticht hierbei als besonderer Pluspunkt hervor.

Zusammenfassung: Kostenlos Geld abheben im Ausland, Bei bargeldloser Zahlung Gebühren von 1,75 %, über bis zu 1000 € sind täglich verfügbar.

9/10

Abheben von Bargeld: Kostenlos im Euro-Ausland, teuer im Inland

In der ausländischen Eurozone ist es für Sie kostenlos mit Ihrer norisbank MasterCard Kreditkarte Geld abzuheben. Nur in Ländern mit fremder Währung zahlen Sie 1,75% des Betrages als Gebühr. Im Inland hingegen ist das Geld abheben per Kreditkarte ungewöhnlich teuer und sollte daher nach Möglichkeit vermieden werden: Sie zahlen 2,50% Gebühren wobei die Gebührenuntergrenze bei 6,00 Euro liegt. Möchten Sie Bargeld am Schalter abheben liegen die Transaktionskosten mit 3,00% bei gleicher Mindestgebühr von 6,00 Euro noch etwas höher. Sinnvoll ist es somit,  bei Barverfügungen im Inland nicht mit Ihrer norisbank MasterCard Kreditkarte Geld abzuheben, sondern stattdessen lieber eine EC-Karte zu nutzen und die Kreditkarte nur für das Abheben im Ausland zu verwenden.

Das bargeldlose Bezahlen ist in Deutschland mit der norisbank Kreditkarte ist dafür vollkommen kostenlos.

Zusammenfassung: Kostenlose Bargeldabhebung innerhalb der Eurozone, 1,75% Gebühr bei fremder Währung, Abhebungen im Inland sind mit 2,50% Gebühren teuer.

norisbank mastercard3

6/10

Zusatzleistungen: Keine Zusatzleistungen bei der schlichten norisbank Kreditkarte

Anders als bei vielen anderen Angeboten sind keine Zusatzleistungen, wie zum Beispiel eine Reiserücktrittsversicherung oder ein Concierge-Service mit der Karte verknüpft. Dieser Umstand ergibt sich aus der kostenlosen Karten- und Kontoführung und der umsatzunabhängigen Beitragsfreiheit. Auch hier gilt es abzuwägen, ob eine schlichte Kreditkarte wie die norisbank MasterCard Kreditkarte, die sich besonders für bargeldloses Bezahlen im Inland und für Reisen ins europäische Ausland eignet, besser zu Ihnen passt, als eine Karte mit vielen Zusatzleistungen und Exklusiv-Vorteilen wie zum Beispiel bei der MasterCard Platinum der DAB Bank, die Services wie Reiseversicherungen und VIP-Zugang zu Veranstaltungen bietet. Zu erklären ist die Schlichtheit der norisbank MasterCard Kreditkarte mit ihren Vorteilen im Bereich des (entfallenden) Jahresbeitrages sowie der Möglichkeit sie ohne Mindestumsatz oder Geldeingang zu führen.

Zusammenfassung: Keine Zusatzleistungen, keine Versicherungsleistungen, dafür auch keine Jahresgebühr.

6/10

Kündigungsfristen: Keine Kündigungsfrist bei der norisbank MasterCard

Nach unserer norisbank MasterCard Erfahrung liegt die Kündigungsfrist Ihrer norisbank  Kreditkarte nicht wie üblich bei drei Monaten sondern eine Kündigung ist ohne Einhaltung einer Frist möglich. Die norisbank kann Ihnen innerhalb  einer Frist von zwei Monaten ebenfalls den Vertrag kündigen. Eine fristlose Kündigung ist nur möglich, falls ein schwerwiegender Grund, wie falsch angegebene Vermögensverhältnisse vorliegt. Vor einer Kündigung sollten Sie restliches Guthaben auf Ihrem Kreditkartenkonto vor abheben oder es sich auf Ihr Girokonto überweisen lassen.

Nach der Kündigung darf Ihre Karte nicht weiterhin verwendet werden. Besser ist es, die Karte zum Anbieter zurück zu schicken oder sie zu entwerten. Um Ihnen die Kündigung noch leichter zu machen, haben wir einen Ratgeber erstellt, welchem auch eine Kündigungsvorlage beiliegt: Kreditkarte kündigen – So einfach geht es!

Zusammenfassung: Keine Kündigungsfrist, die norisbank kann innerhalb von zwei Monaten kündigen, fristlos nur aus schwerwiegenden Gründen.

9/10

Technik: Die Charge-Variante der MasterCard

Die norisbank bietet die MasterCard in der Charge-Variante an. Bei dieser Kreditkartenart werden zunächst einmal alle Kartenzahlungen gesammelt und einmal monatlich (bei der norisbank zum 20. des Monats) per Lastschrift abgebucht. Sollzinsen sind in diesem Fall keine zu zahlen, es sei denn, Sie sind mit der Zahlung im Verzug. Dafür gibt es leider auch keine Verzinsung des Plus-Guthabens auf der Karte. Der Dispozins beim zugehörigen Girokonto liegt bei saftigen 11,25% und ist somit im Vergleich zum Beispiel zu dem Girokonto Giroloyal der netbank MasterCard sehr hoch. Der durchschnittliche Dispozins liegt im Gegensatz zu den 11,25 der norisbank MasterCard Kreditkarte bei 8,58%.  Da es bei diesem Angebot zudem auch keine Guthabenverzinsung gibt, lohnt es sich auch nicht kontinuierliche Guthaben auf dem Konto zu behalten und anzusparen.

Zusammenfassung: MasterCard in der Charge-Variante, monatliche Abbuchung per Lastschrift, keine Sollzinsen aber auch keine Verzinsung des Kartenguthabens.

7/10
Jetzt norisbank Mastercard beantragen Jetzt Karte beantragen + bargeldlos bezahlen

norisbank MasterCard Erfahrungen – das Fazit

Die norisbank MasterCard Erfahrungen zeigen, dass die Stärken dieser Karte in der kostenlosen Kontoführung sowie den niedrigschwelligen Voraussetzungen für einen Bezug der Karte liegen (kein Mindestgeldeingang oder -umsatz). Schwächen hat sie bei den Gebühren für Bargeldabhebung im Inland. Der norisbank MasterCard Test ergibt, dass sie  besonders gut geeignet für Menschen ist, die viel innerhalb des Euro-Raumes reisen und statt viele Zusatzleistungen zu bekommen, lieber keine Jahresgebühren zahlen möchten.

Zum Angebot der norisbank

Rating

Bewertung
Jahresgebühr5/5Sehr Gut
Sicherheit3,5/5Gut
Support4,5/5Sehr Gut
Akzeptanz4,5/5Sehr Gut